Monatsarchiv für Januar 2014

Neue Gesetze und Gesetzesänderungen ab 2014

Illustration: Neue Gesetze / Gesetzesrevisionen

Solidaritätsprozent auch auf Einkommen ab 315’000 Franken Per 1. Januar 2014 wird auch auf Einkommen über 315’000 Franken ein Solidaritätsprozent erhoben. Damit soll der Ausgleichsfonds der Arbeitslosenversicherung (ALV) schneller entschuldet werden. Das Solidaritätsprozent wurde im Rahmen der 4. Teilrevision des Arbeitslosenversicherungsgesetzes per 1. Januar 2011 eingeführt und wurde auf nicht versicherte Lohnanteile zwischen 126’000 und ... Weiterlesen...

Umtausch von Weihnachtsgeschenken

Umtausch Weihnachtsgeschenke

Das Schweizer Gesetz sieht bei gekauften Waren kein Rückgabe- oder Umtauschrecht vor. In der Schweiz gilt der Grundsatz „Gekauft ist gekauft“. Dies gilt auch für Geschenke, die im Internet gekauft wurden. Viele Geschäfte zeigen sich aber kulant und betreiben somit geschicktes Marketing, ganz nach dem Motto: Der Kunde ist König. Gemäss Recherchen des „Tages-Anzeigers“, können ... Weiterlesen...