Digitalisierung: Öffnung der Daten- und Vertriebssysteme zur Mobilitätsvereinfachung

0
97
Networkcable, Ethernet, Computer

Die Digitalisierung ermöglicht es, unterschiedliche Transportarten einfacher und gezielter als bisher zu kombinieren. Die Kombination betrifft insbesondere Transportmittel wie

  • Auto
  • Taxi
  • öffentlicher Verkehr
  • Velo- und Fussverkehr.

Diese Kombination führt meistens zu einer Vereinfachung der Mobilität. Der Bundesrat hat im Rahmen einer Aussprache vom 08.12.2017 beschlossen, diese Entwicklung zu fördern.

Im Zentrum des bundesrätlichen Vorhabens steht die Öffnung des Zugangs zu Verkehrsdaten und Vertriebssystemen.

Der Bundesrat hat das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) beauftragt, die für sein Vorhaben erforderlichen Massnahmen zu definieren und bis Ende 2018 eine Vernehmlassungsvorlage zur Öffnung der Vertriebssysteme im öffentlichen Verkehr (öV) zu verfassen und vorzulegen.

Quelle

LawMedia-Reaktionsteam

The following two tabs change content below.
mm

LawMedia Redaktion

Redakteur bei LAWMEDIA
Artikel der LAWMEDIA Redaktion in Zusammenarbeit mit den Autoren von Bürgi Nägeli Rechtsanwälte. Weitere Informationen zur LAWMEDIA unter lawmedia.ch.   » Alle Artikel der LAWMEDIA Redaktion
Artikel teilen