Liechti, Fabrizio Andrea: Der Rechtsgrundausweis für Eigentumsübertragungen im Grundbuch

0
289

Liechti, Fabrizio Andrea
Der Rechtsgrundausweis für Eigentumsübertragungen im Grundbuch

unter besonderer Berücksichtigung der notariellen Sorgfaltspflichten
INR, 20
Bern 2017
336 Seiten
Stämpfli Verlag AG
CHF 88.00

Buchart

Buch (Paperback)

Inhalt / Rezension

Der Autor zeigt in seiner Arbeit auf, welche Belege dem Grundbuchamt als Rechtsgrundausweis für die verschiedenen Varianten der grundbuchlichen Eigentumsübertragung einzureichen sind.

Dabei geht der Verfasser verschiedenen Aspekten nach:

  • Den in der Praxis immer wieder entstehenden und zum Teil auch umstrittenen Fragen zu einzelnen Rechtsgrundausweisen
  • Den damit verbundenen Sorgfaltspflichten des Notars bzw. Notariats
  • Nicht ausreichend geklärter dogmatischer Grundprobleme im Zusammenhang mit dem Rechtsgrundausweis für Eigentumseintragungen
  • Offenlegung der Kernelemente des Ausweises über den Rechtsgrund für Eigentumseintragungen

Die Arbeit verfolgt auch das Ziel, eine verständliche Einordnung der Kernelemente des Ausweises über den Rechtsgrund für Eigentumseintragungen in das Gesamtgefüge der Kodifikation zu ermöglichen.

Fokus

Grundlagen des Immobilienerwerbs, v.a. der Rechtsgrundausweis als Grundlage für den Grundbucheintrag

Bewertung

Differenzierte Arbeit

The following two tabs change content below.

LawMedia Redaktion

Redakteur bei LAWMEDIA
Artikel der LAWMEDIA Redaktion in Zusammenarbeit mit den Autoren von Bürgi Nägeli Rechtsanwälte. Weitere Informationen zur LAWMEDIA unter lawmedia.ch.   » Alle Artikel der LAWMEDIA Redaktion
Artikel teilen