Telecom / Gesundheit – Mobilfunkstrahlen: Bundesrätin Doris Leuthard setzt Arbeitsgruppe ein

0
117
Mobilfunkstrahlen
Mobilfunkstrahlen

Gemäss Mitteilung des Bundesamtes für Umwelt BAFU vom 20.09.2018 hat Bundesrätin Doris Leuthard, Vorsteherin des Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK), entschieden, eine Arbeitsgruppe einzusetzen, die unter der Leitung des BAFU die Mobilfunkstrahlung beim Aufbau von 5G-Netzen analysieren, diskutieren und bis Mitte 2019 einen Bericht mit Empfehlungen abliefern soll.

Quelle

LAWMEDIA Redaktionsteam

The following two tabs change content below.

LawMedia Redaktion

Redakteur bei LAWMEDIA
Artikel der LAWMEDIA Redaktion in Zusammenarbeit mit den Autoren von Bürgi Nägeli Rechtsanwälte. Weitere Informationen zur LAWMEDIA unter lawmedia.ch.   » Alle Artikel der LAWMEDIA Redaktion
Artikel teilen