Wettbewerbsrecht – AMAG Import AG: WEKO hat Vorabklärungen abgeschlossen

0
252

Gemäss Sekretariat der Wettbewerbskommission sei die Vorabklärung gegen die AMAG Import AG abgeschlossen worden. Das WEKO-Sekretariat verzichte auf die Eröffnung einer Untersuchung, sofern die AMAG Import AG die vom WEKO-Sekretariat abgegebenen Anregungen umsetze.

Das WEKO-Sekretariat habe zudem zahlreiche Kündigungen von Handels- und Serviceverträgen auf die Vereinbarkeit mit dem Kartellgesetz (KG) hin überprüft.

Mehr: WEKO schliesst Abklärungen im Automobilsektor ab | admin.ch

Quelle

LawMedia Redaktionsteam