Wettbewerbsrecht – WEKO eröffnet Verfahren gegen Stöckli Swiss Sports AG

0
236

Die Wettbewerbskommission WEKO hat am 22.10.2018 gegen die Stöckli Swiss Sports AG eine Untersuchung eröffnet. Untersuchungsgegenstand sind:

  • die mutmassliche Festlegung der Wiederverkaufspreise von Stöckli Produkten
  • ein allfälliges Verbot des Online-Handels
  • mögliches Verbot von Querlieferungen zwischen ihren Vertriebshändlern

Mehr: WEKO eröffnet Untersuchung gegen Stöckli | admin.ch

Quelle

LawMedia Redaktionsteam