Gesellschaftsrecht – Aktienrechtsrevision: Ständerat refüsiert Vorlage an seine Kommission für Rechtsfragen (RK-SR)

0
445
Aktiengesellschaft
Aktiengesellschaft

Der Ständerat hat gestern Dienstag, den 11.12.2018, mit 23 : 21 Stimmen das umfangreiche Revisionspaket zum Aktienrecht an seine Rechtskommission (RK-SR) zurückgeschickt, mit dem Auftrag, die von ihr aufgeblähte Vorlage zu verschlanken und bei der Umsetzung der «Abzocker-Initiative» nicht über die Vorgaben der Verfassung hinauszugehen.

Laut der gestrigen Prognosen dürfte die verschlankte Vorlage im Juni 2019 wieder in den Ständerat gelangen.