Ob die Stockwerkeigentümergemeinschaft (StWEG) ihren Mitgliedern verbieten darf, die Wohnungen über Online-Plattformen wie Airbnb anzubieten, hängt von den konkreten Verhältnissen des Einzelfalls ab.

Bei einem Wohnhaus des gehobenen Standards (26 Erstwohnungen, gemeinschaftliche Einrichtungen wie Schwimmbad, Sauna usw.) erwog das Bundesgericht, dass das von der Stockwerkeigentümer-Versammlung beschlossene Verbot zulässig ist.

Urteil BGer 5A_436/2018 vom 04.04.2019

Mehr: Medienmitteilung „Urteil vom 4. April 2019 (5A_436/2018) Verbot zur Vermietung der Eigentumswohnung über Airbnb: Prüfung der Zulässigkeit in einem Einzelfall“

Quelle

LawMedia Redaktionsteam

The following two tabs change content below.

LawMedia Redaktion

Redakteur bei LAWMEDIA
Artikel der LAWMEDIA Redaktion. Weitere Informationen zur LAWMEDIA unter lawmedia.ch.   » Alle Artikel der LAWMEDIA Redaktion

Anwalt finden

Sie haben ein rechtliches Problem und brauchen Unterstützung durch eine Anwältin oder einen Anwalt? Auf GetYourLawyer – die Anwaltsplattform in Partnerschaft mit der LawMedia AG – finden Sie für jeden Fall den passenden Anwalt.