Soforthilfe
Soforthilfe

Die Coronavirus-Pandemie trifft auch die Medien hart.

Ihre Werbeeinnahmen sind bereits drastisch gesunken.

Aufgrund der besonderen Bedeutung der Medien für die Demokratie hat das Parlament in seiner a.o. Session breit abgestützte Motionen überwiesen, um eine finanzielle Soforthilfe im Umfang von CHF 57.5 Mio. zu leisten.

Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung dazu zwei Notverordnungen verabschiedet.

Mehr: Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien | admin.ch

Quelle

LawMedia Redaktionsteam

The following two tabs change content below.

LawMedia Redaktion

Redakteur bei LAWMEDIA
Artikel der LAWMEDIA Redaktion. Weitere Informationen zur LAWMEDIA unter lawmedia.ch.   » Alle Artikel der LAWMEDIA Redaktion