Im Kampf gegen erneut steigende COVID-19-Infektionszahlen hat Italiens Regierung am MI 07.10.2020 die landesweite Maskentragpflicht im Freien beschlossen.

Das Tragen von Gesichtsmasken im Freien war bereits in einigen italienischen Regionen Pflicht, darunter auch in der Lombardei (Regione Lombardia), in Kampanien (Regione Campania), inkl. Neapel, und in Latium (Regione Lazio), inkl. der Landeshauptstadt Rom.

Bisher mussten Schutzmasken auf nationaler Ebene hauptsächlich in geschlossenen Räumen wie Einkaufsläden und Büros sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln getragen werden.

Quelle

LawMedia Redaktionsteam

The following two tabs change content below.

Anwalt finden

Sie haben ein rechtliches Problem und brauchen Unterstützung durch eine Anwältin oder einen Anwalt? Auf GetYourLawyer – die Anwaltsplattform in Partnerschaft mit der LawMedia AG – finden Sie für jeden Fall den passenden Anwalt.