ZGB 273 ff.

Für die Ausgestaltung des Be­suchsrechts ist das Alter des Kindes von entscheidender Bedeutung:

  • Bei Kleinkindern gilt folgendes Besuchsrecht als Minimum:
    • zwei halbe Tage pro Monat (ohne Ferienrecht)
  • Ein so beschränk­tes Besuchsrecht muss sich rechtfertigen:
    • aufgrund der konkreten Umstände des Einzelfalls.

Urteil des Bundesgerichts vom 08.12.2020 (5A_290/2020)

Quelle

LawMedia Redaktionsteam

Anwalt finden

Sie haben ein rechtliches Problem und brauchen Unterstützung durch eine Anwältin oder einen Anwalt? Auf GetYourLawyer – die Anwaltsplattform in Partnerschaft mit der LawMedia AG – finden Sie für jeden Fall den passenden Anwalt.