In Kraft seit 20.09.2021

Bildquelle: bag.admin.ch – Grafik zu den Einreiseregeln (PDF, 110 kB, 22.09.2021)

Einleitung

  • Alle Einreisenden müssen ein Einreiseformular vorweisen.
  • Wenn Sie nicht geimpft oder genesen sind, haben Sie zudem ein negatives Testergebnis vorzuweisen.

Schweizer + gleichgestellte Aufenthaltsberechtigte

  • Personen, die einen Schweizer Pass haben oder über eine gültige Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz verfügen, dürfen jederzeit in die Schweiz einreisen.
  • Alle Einreisenden müssen die grenzsanitarischen Massnahmen der Schweiz beachten.

Ausländische Staatsangehörige

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) weist ausländische Staatsangehörige auf folgendes hin:

  • Möglicherweise darf der ausländische Staatsangehörige nicht in die Schweiz einreisen.

Das BAG empfiehlt dem Touristen vor Antritt der Reise folgende Fragen abzuklären:

  1. 1. Darf ich überhaupt in die Schweiz einreisen?

      1. Die Antwort finden Sie auf der Webseite des Staatssekretariats für Migration (SEM).
      2. Das SEM ist für die Einreisebestimmungen der Schweiz zuständig.
  1. 2. Nur falls Ihre Einreise erlaubt ist:

    1. 1. Welche Regeln gibt es?

      1. 1. Für die Antwort vgl.
          1. Coronavirus: Einreise in die Schweiz | admin.ch
      1. 2. Weiter sind zu beachten:
          1. Zusätzliche Informationen für Einreisende | admin.ch

Weiter ist die SEM-Risikoländerliste zu beachten:

Quelle

LawMedia Redaktionsteam

Anwalt finden

Sie haben ein rechtliches Problem und brauchen Unterstützung durch eine Anwältin oder einen Anwalt? Auf GetYourLawyer – die Anwaltsplattform in Partnerschaft mit der LawMedia AG – finden Sie für jeden Fall den passenden Anwalt.