Start Rechtsgebiete Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht bestimmt die Rechte und Pflichten der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber. Das Arbeitsrecht ist in mehreren Gesetzen geregelt – von zentraler Bedeutung sind insbesondere das Schweizerische Obligationenrecht (OR), in welchem Einzelarbeitsvertrag, Gesamtarbeitsvertrag, Normalarbeitsvertrag geregelt ist, das Arbeitsgesetz (ArG), welches den allgemeinen Gesundheitsschutz, die Arbeits- und Ruhezeit, die Normen für Jugendliche und für schwangere Frauen und stillende Mütter aufstellt sowie das Unfallversicherungsgesetz (UVG)(Arbeitssicherheit)

Arbeitsrecht-DSG – Whistleblowing: Verfahren zur Meldung von Missständen

Beachtung von Arbeitsrecht und Datenschutz Einleitung Allgemein Whistleblowing, ein Zeichen des Zeitgeistes und der grenzenlosen Reichweite der digitalen Kommunikation, rückt zunehmend in den Mittelpunkt des Interesses der...
Arbeitsrecht-Kontingente

Arbeitsrecht – Kontingente 2019 für Erwerbstätige aus Drittstaaten und Dienstleistungserbringer aus der EU/EFTA

Der Bundesrat hält dafür, dass die Schweizer Wirtschaft auch 2019 die benötigten qualifizierten Fachkräfte soll rekrutieren können, weshalb er an seiner Sitzung vom 28....

Arbeitsrecht: Whistleblowing soll gesetzlich geregelt werden

Gesetzesverstösse und Unregelmässigkeiten am Arbeitsplatz schädigen Unternehmen, Wirtschaft und Gesellschaft. Sie sollen sanktionsbefreit dem Vorgesetzten und Behörden gemeldet werden dürfen. Der Bundesrat will deshalb eine...

Licci Sara: Die Massenentlassung im schweizerischen Recht

Licci Sara Die Massenentlassung im schweizerischen Recht Schwellenwerte, Konsultation und Sozialplan unter Berücksichtigung des Arbeitsrechts der Europäischen Union und des Arbeitsvölkerrechts Schriften zum Schweizerischen Arbeitsrecht SSA, 83 1.Auflage ISBN...

Arbeitsrecht – Flankierende Massnahmen: Solidarhaftung des Erstunternehmers im Baugewerbe – BR-Evaluationsbericht erkennt präventive Wirkung

Ausgangslage Unter dem Titel der sog. „Flankierenden Massnahmen zur Personenfreizügigkeit“ wurde das „Schweizer Lohnkartell“ mehrmals ausgebaut. – 2013 wurde die umstrittene Erstunternehmerhaftung im Baugewerbe für...

Arbeitsrecht – Flankierende Massnahmen: Bekämpfung von Lohndumping und Schwarzarbeit

Umsetzungsbericht nach 10 Jahren seit Inkraftsetzung Ausgangslage In der titulierten Thematik sind folgende Erlasse massgebend: Flankierenden Massnahmen (FLAM; seit 15 Jahren in Kraft) Bundesgesetz gegen die...
x

Law-News durchsuchen