Start Rechtsgebiete Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht bestimmt die Rechte und Pflichten der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber. Das Arbeitsrecht ist in mehreren Gesetzen geregelt – von zentraler Bedeutung sind insbesondere das Schweizerische Obligationenrecht (OR), in welchem Einzelarbeitsvertrag, Gesamtarbeitsvertrag, Normalarbeitsvertrag geregelt ist, das Arbeitsgesetz (ArG), welches den allgemeinen Gesundheitsschutz, die Arbeits- und Ruhezeit, die Normen für Jugendliche und für schwangere Frauen und stillende Mütter aufstellt sowie das Unfallversicherungsgesetz (UVG)(Arbeitssicherheit)

Arbeitsrecht: Wer trägt die Verantwortung bei Störungen auf dem Arbeitsweg

Arbeit nachholen? Einleitung Wer kennt sie nicht, die vielen Störungen auf dem Arbeitsweg Individualverkehr Schneefall Eis Stau Verkehrsunfall etc. Öffentlicher Verkehr Vereiste Weichen Nicht schliessende Wagentüren ...

Arbeitsrecht / Flankierende Massnahmen / FZA – Entsendung: Neuer Lohnrechner v.a. für ausländische Entsendebetriebe

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO hat heute den „nationalen Lohnrechner“ veröffentlicht. Das neue Online-Tool dient der Bestimmung der orts-, berufs- und branchenüblichen Löhne in der...

Wirtschaft / Arbeitsrecht – Schweiz-UK: Unterzeichnung Abkommen zum Aufenthaltsrecht (FZA CH-UK)

Fortsetzung der „Mind-the-Gap“-Strategie Die Schweiz und das Vereinigte Königreich (UK) sichern durch die Abkommens-Unterzeichnung vom 25.02.2019 die bestehenden Rechte ihrer Bürger auch nach dem Austritt...

Arbeitsrecht – Arbeitszeit: Revision einer Verordnung zum Arbeitsgesetz

Inkrafttreten: 01.04.2019 Der Bundesrat hat heute der Einführung einer neuen Sonderbestimmung für Personal mit Aufgaben der Informations- und Kommunikationstechnik zugestimmt. Weiter entschied der Bundesrat, die...

Wirtschaft / Arbeitsrecht – Brexit: Kontingente für UK-Staatsangehörige im Falle des ungeordneten EU-Austritts

Bildung eines separaten Kontingents für britische Staatsangehörige Der Bundesrat will die engen bilateralen Beziehungen zum Vereinigten Königreich auch nach dem Brexit gewährleisten. Er hat heute hiefür...
UBS

Wirtschaft / Arbeitsrecht: UBS reformiert ihr Bonussystem

Fixer Gehaltsanteil statt variable Bonuszahlungen Gemäss Tagespresse-Mitteilungen sollen cirka 10.000 Angestellte der UBS keinen individuellen Bonus mehr erhalten, sondern im Rahmen des Vergütungssystems eine prozentuale...
x

Law-News durchsuchen