Start Rechtsgebiete (Eingetragene) Partnerschaft

(Eingetragene) Partnerschaft

Gleichgeschlechtliche Paare können ihre Partnerschaft im Zivilstandsregister am Wohnsitz eintragen zu lassen; sie bilden fortan eine Lebensgemeinschaft, die Rechte und Pflichten hat.

Die eingetragene Partnerschaft kann einvernehmlich auf gemeinsames Begehren oder auf Klage hin – nach einem Trennungsjahr – aufgelöst, wobei als Zivilstand dann „aufgelöste Partnerschaft“ eingetragen wird.

Stirbt ein Partner, ist der überlebende Partner einem Witwer gleichgestellt.

Weitere Themen

Begünstigungen bei der beruflichen Vorsorge, bei der gebundenen Vorsorge und im Erbrecht sowie das Erstellen eines Vorsorgeauftrags wie das allf. Anpassen einer Patientenverfügung sind möglich.

Keine Beiträge vorhanden