Start Rechtsgebiete Kindes- und Erwachsenenschutzrecht

Kindes- und Erwachsenenschutzrecht

Die Kindes- und Erwachsenenschutz betrifft den Schutz von Personen, die nicht in der Lage sind, ihre Interessen (in geeigneter Weise) zu verfolgen.

Kindesrecht – UNO-Kinderrechtskonvention: Weitere Umsetzungsmassnahmen der Schweiz

Bericht des Bundesrates Einleitung Der Bundesrat verabschiedete an seiner Sitzung vom 19.12.2018 einen Bericht darüber, wie in der Schweiz die Umsetzung der UNO-Kinderrechtskonvention der UNO verbessert...

Neue Gesetze – Gesetzesänderungen ab 2019

Was ändert sich mit 2019? - Ein kurzer Überblick, ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Mehrwertsteuer (MWST) Statt der bisherigen Verzollung haben neu Online-Händler aus dem Ausland...

Kindsrecht: Betreuungsunterhalt bei Erwerbstätigkeit mittels neuem Schulstufenmodell / Gerichte zu Einzelfallprüfung gehalten

Neues Schulstufenmodell / Praxisänderung Das Bundesgericht hat im Urteil BGer 5A_384/2018 vom 21.09.2018 die Richtlinien festgelegt, ab wann und in welchem Umfang der hauptsächlich die...

Kindsrecht: Vaterschaftsanerkennung – Klageberechtigung von Heimat- und Wohnsitzgemeinde

ZPO 160 + ZPO 296 Sowohl die Heimat- als auch die Wohnsitzgemeinde eines Schweizers sind berechtigt, seine Vaterschaftsanerkennung für das Kind seiner kosovarischen Ex-Frau anzufechten. Für...

Kindsrecht: Vaterschaftsbeistandschaft

ZGB 308 Abs. 2 Weigert sich die unverheiratete Kindsmutter, die Identität des Kindsvaters bekannt zu geben, muss die Kindesschutzbehörde dem Kind dem Grundsatze nach einen...

Kindesrecht: Alternierende Obhut nicht als gesetzliches Regelmodell

Für Parlament und Bundesrat ist gemäss bundesrätlicher Medienmitteilung vom 08.12.2017 wichtig, dass Kinder auch nach einer Trennung oder Scheidung eine regelmässige Beziehung zu beiden...
x

Law-News durchsuchen