Arbeitsrecht – Fristlose Kündigung: Nachschieben von Gründen

OR 337B war für die A AG als Chief Operating Officer (COO) tätig. Nach ca. 17 Monaten kündigte B das Arbeitsverhältnis ordentlich. Einen Monat...

Arbeitsrecht – Home-Office-Arbeit: Keine Vermischung von Arbeits- und Privatsphäre

Home Office Day SchweizDie Informations- und Kommunikationstechnologien machen es heute möglich, dass der Arbeitnehmer seine Arbeit nicht mehr ausschliesslich am Arbeitsplatz im Betrieb, sondern...

Arbeitsrecht – Krank während der Ferien

Erkrankt der Arbeitnehmer während der Ferien, bleibt sein Ferienanspruch für die Krankheitstage erhalten. Im Einzelnen bedeutet dies für Arbeitnehmer und Arbeitgeber was folgt: Ferienunfähigkeit?Ausgangslage...

Arbeitsrecht – Bewerbungsgespräch: Auslagenersatz von Vorstellungsspesen?

OR 320Die Globalisierung und die netzbasierte Kommunikation führen dazu, dass sich auch entfernt ansässige Bewerber um eine ausgeschriebene Stelle bemühen und zum Vorstellungsgespräch anreisen,...

Referenzen bei der Stellenbewerbung

Die aktuelle Arbeitsmarktlage führt zu einer höheren Personalfluktuation und damit zu mehr Bewerbungsverfahren. Im Bewerbungsprozess werden regelmässig Referenzauskünfte eingeholt bzw. erteilt. Dabei herrscht teilweise Ungewissheit, wie mit diesem Anliegen umzugehen ist.

Arbeitsrecht – Bekanntgabe von Angestelltendaten an US-Behörden durch Bank

Bankangestellte verhindert DatenlieferungEine Bank wollte den US-Behörden Angestelltendaten herausgeben. Eine Bankangestellte verlangte beim zuständigen Einzelgericht, es sei ihrer Arbeitgeberin mit vorsorglicher Massnahme zu verbieten,...