Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Unternehmenssteuern"

SCHLAGWORTE: Unternehmenssteuern

dog

Tierrecht – Bund: Abschaffung des Hundekurs-Obligatoriums

Verbleibende Hundekurs-Kompetenz der Kantone Nach dem Entscheid des Parlaments für die Abschaffung des nationalen Hundekurs-Obligatoriums musste der Bundesrat erinnerlich die Tierschutzverordnung anpassen. Die Änderungen traten...
steuern

Steuern – Bund: Keine Abzugsfähigkeit mehr von Bussen und Bestechungsgeldern

Unternehmenssteuern Die steuerliche Behandlung von Bussen, Geldstrafen und finanziellen Verwaltungssanktionen mit Strafzweck ist im geltenden Recht nicht ausdrücklich geregelt. Infolge dieser Rechtsunsicherheit musste das Bundesgericht urteilen...

Steuern in der Schweiz

Wer ist in der Schweiz steuerpflichtig? Welche Steuerarten kennt die Schweiz und von wem werden sie erhoben? Was ist der Grund für die Unterschiede in der Steuerbelastung von Kantonen und Gemeinden? Hier finden Sie einen Überblick zum Steuersystem der Schweiz sowie Links mit Detailinformationen zur Besteuerung von Privatpersonen, Selbständigerwerbenden und Unternehmen.

„Steuerparadies Schweiz“ für Unternehmen?

Gemäss einer Studie des Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsinstituts KPMG gehört die Schweiz weiterhin zu den steuergünstigsten Unternehmensstandorten in Europa. Fünf Schweizer Kantone zählen in Bezug auf tiefe Unternehmenssteuern zur Spitzengruppe: Appenzell-Ausserhoden und Obwalden belegen mit einem Steuersatz von je 12,7% den 5. Rang. Die Plätze 10 - 12 belegen Zug (15,8), Uri (15,9%) und Schaffhausen (16%). Weitere sechs Kantone befinden sich in den Top 20.