Verkehrsrecht – Alkohol im Strassenverkehr

0
379

17 % der Schweizer fahren alkoholisiert

Im Rahmen des ESRA-Projektes (European Survey of Road users‘ Safety Attitudes) wurden jeweils 1‘000 Personen aus 17 europäischen Ländern zur Einstellung und zum Verhalten im Strassenverkehr befragt. Besonders auffällig waren die Ergebnisse der Schweiz in Bezug auf Alkohol am Steuer.

Die nachfolgende Grafik zeigt den Anteil Autofahrer, die im vergangenen Monat mindestens einmal mit einem Blutalkoholspiegel über der gesetzlichen Grenze im Strassenverkehr unterwegs waren.


Quelle: STATUS 2016, bfu, S. 35 sowie ESRA ESV.G.76

Die Umfrage hat gezeigt, dass besonders Schweizer Autofahrer trotz Promillegrenze von 0.5 ihr Auto in angetrunkenem Zustand lenken. Lediglich die Autofahrer in Belgien und Frankreich sind noch häufiger alkoholisiert im Strassenverkehr unterwegs.

Quelle

  • Nodari Dino, Fast jeder Fünfte fährt alkoholisiert, Touring 10/2016
The following two tabs change content below.
mm

LawMedia Redaktion

Redakteur bei LAWMEDIA
Artikel der LAWMEDIA Redaktion in Zusammenarbeit mit den Autoren von Bürgi Nägeli Rechtsanwälte. Weitere Informationen zur LAWMEDIA unter lawmedia.ch.   » Alle Artikel der LAWMEDIA Redaktion
Artikel teilen